Login
Newsletter
Werbung

Thema: DNS-over-HTTPS hat einen schlechten Ruf

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von Sylvan am Mo, 7. Oktober 2019 um 14:17 #

Wobei mir kommt da eine Idee:
Im Grunde müsste ich nur den Output Richtung 1.1.1.1, 8.8.8.8 ... etc. auf Port 443 blocken - außer natürlich falls der vom pihole kommt.
Dann gehen die DoH-Anfragen der LAN-Devices ins Leere und hoffentlich besinnen die sich dann als Fallback darauf, dass es auch einen vom DHCP genannten DNS-Server gibt.

Man bräuchte halt nur eine halbwegs vollständige Liste dann gängiger DoH-Server.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung