Login
Newsletter
Werbung

Thema: Richard Stallman soll den alleinigen Vorstand des GNU-Projekts aufgeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von kraileth am Mi, 9. Oktober 2019 um 08:19 #

Jein. OpenBSD ist tatsächlich das BSD-Betriebssystem, das nicht unter der BSD-Lizenz steht. Die OpenBSDler bevorzugen die ISC-Lizenz. Das ist überwiegend aber nur eine Geschmacksfrage, da es sich dabei um eine sehr permissive Lizenz handelt. Durch die Lizenz in Kombination mit den genannten Einwänden kann ein Ausplündern ziemlich sicher ausgeschlossen werden.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung