Login
Newsletter
Werbung

Thema: Richard Stallman soll den alleinigen Vorstand des GNU-Projekts aufgeben

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von kraileth am Mi, 9. Oktober 2019 um 11:47 #

Prüfung ist wunderbar, nur darum ging es mir. Bei einer Genehmigung denke ich daran, daß eine gewisse Chance auf Ablehnung besteht, während Pubdom ja kein grundsätzliches Problem ist, für das man nur ab und an Ausnahmen zu machen bereit ist, sondern einfach nur sorgfältig geprüft werden muß. Aber insgesamt stimme ich zu, daß die Problematik bleibt - wir sind ja in Deutschland davon auch betroffen. Man kann hier ja sein Urheberrecht nicht rechtswirksam aufgeben. Bleiben also CC0, WTFPL & Co. :x

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung