Login
Newsletter
Werbung

Thema: AbiWord 0.7.13 erschienen

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Mo, 26. Februar 2001 um 17:00 #
*ggg*
so ... langsam wird SO überflüssig :))

#1 abiword (textverarbeitung)
#2 gnumeric (Tabellenkalkulation)
#3 pronto! (Mail-Client)
#4 mozilla (browser)
#5 turboprint (druckerfilter)

alles was man braucht :)
Nja, ich finde SO ja ganz nett, aber n bischen groß is es schon, und ich mag das look 'n' feel nich so gerne, aber das is ja zweitrangig :)

mal erlich gesehen, was man braucht für n office sind doch eigenlich nur dir 5 aufegzählen elemente.
oder macht etwar jemand jeden tag ne persentation ? oder workelt mit ner access db ?

hmmm naja, man kann ja auch mysql nehmen, wenn man ne db braucht. und magicpoint, oder wie das heißt, wenn man ne presentation machen will.

und n taschenrechner gibts ja auch :) Gnome Calculator :)

und wer in seinem office n napterclient braucht, schaue sich mal lopster an :) ( lopster.sourceforgen.net ).
ach, ich wollt auch noch n htmleditor ?
Bluefish :) ( ich persönlich mag emacs immer noch lieber )
aber egal. wie man sieht, abiword erweitert in der neuen version das linux office-component packet zusehens besser. :)

grüße :)
m.angermann

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung