Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux Mint 19.3 Ende des Jahres

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Moinsen am Fr, 8. November 2019 um 08:37 #

Unter "Guter Arbeit" verstehe ich jedenfalls nicht, das "Stabilität" vor "Sicherheit" kommt, das man Pakete aus unterschiedlichen Repositories mischt, und dann die Sicherheitsupdates per Standardeinstellung ausknippst, damit es einem nicht das System zerlegt. Letzteres umgeht man ja jetzt mit der Einführung von Snapshot. Sorry, aber Mint hat ganz eindeutig Designschwächen!

Ich habe jedenfalls in den letzten 25 Jahren(!!!) mehr für Linux und OpenSource getan, als ich dir hier in einem Post hinschreiben kann.

Was soll der Blödsinn mit "deine Distribution"? Wozu soll ich noch eine Distribution zusammenstellen? Macht null den Sinn! Gibt doch schon genügend. Es braucht nicht noch eine. Ich bin da schon eine bzw. mehrere Schritte weiter, d.h. ich nehme eine bereits vorhandene Distribution und klatsche dann einfach meine Konfiguration & Applikationen drüber. Das Beste dabei ist, das es sogar unabhängig von der Distribution funktioniert ;P

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung