Login
Newsletter
Werbung

Thema: GitHub mit 40 Millionen Entwicklern

10 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von ManInTheMiddle am Fr, 8. November 2019 um 15:41 #

Wer ist bitte so wahnsinnig und speichert seinen Source Code bei der Konkurrenz ?

0
Von deinem schönsten Alpentraum am Sa, 9. November 2019 um 07:33 #

Wer eine Alternative sucht, dem kann ich codeberg.org ans Herz legen. Ist im Grunde einfach eine von einem non-profit e.V. gehostete Gitea-Instanz. Und somit, abgesehen vom komplett selbst hosten, die Variante, die dem Open-Source Gedanken wohl am nächsten kommt.

  • 0
    Von Verfluchtnochmal_5987108 am Mo, 11. November 2019 um 08:41 #

    Wenn jemand zu blöde ist seine eigene Infrastruktur zu stellen ist es auch völlig wurscht wo er hostet und darin liegt das Problem

    Viele grottenschlechte dstenhankbasierte webanwendungen sind deswegen so schlecht weil keiner der beteiligten in der Lage ist sich eine Entwicklungsumgebung mit allem drum und dran aufzusetzen und genau nichts über die Funktionsweise dahinter versteht

    Zu meiner Zeit als ich mein Handwerk gelernt habe hast du erst das gelernt bzw lernen müssen weil lustig den ganzen tag online nicht bezahlbar war

    Zu der Zeit hast du auch fucking Bücher gelesen um Grundlagen wirklich zu verstehen da mit du in der Lage bist Probleme die neu sind selbst zu lösen weil stackoverflow war nicht

    • 0
      Von blablabla233 am Mo, 11. November 2019 um 11:18 #

      Zu "deiner" zeit waren aber datenbankbasierte webanwendungen noch um ein mehrfaches schlechter wie heute (ich will jetzt nicht umbedingt sagen dass Du daran schuld bist)

      0
      Von kamome umidori am Mo, 11. November 2019 um 14:08 #

      > Wenn jemand zu blöde ist seine eigene Infrastruktur zu stellen … völlig wurscht wo er hostet und darin liegt das Problem

      Wenn jemand keine Manieren hat, aber völlig von sich überzeugt ist, dann aber weder Grammatik noch das Tippen beherrscht, ist auch seine Meinung Mist … wäre eine genauso schwachsinnige Aussage – aber manchmal trifft sie eben doch zu.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung