Login
Newsletter
Werbung

Thema: Canonical startet Ubuntu Pro für Amazon Web Services

5 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von MichaelK am Do, 5. Dezember 2019 um 11:52 #

Der Vergleich ist sogar sehr passend, da die Facebook-Nutzer das Produkt[1] sind und keine Kunden. Wie jedes andere Unternehmen bekommt Facebook Geld von den Kunden.

[1] "Du bist das Produkt" hieß das diesbezügliche Schlagwort vor ein paar Jahren. Man kann auch darüber nachdenken, ob es nicht besser hieße: "Du bist der Rohstoff". An der Beziehung zwischen Kunden und Facebook ändert das aber nichts.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung