Login
Newsletter
Werbung

Thema: KDE Apps Update 19.12

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von mosu am Fr, 13. Dezember 2019 um 17:44 #

Ich kann den insgesamt positiven Eindruck von Kubuntu nur bestätigen, auch wenn ich inzwischen wieder mit openSUSE unterwegs bin, nachdem ich bei KDE das Upgrade auf 5.17 gewagt habe und den NVIDIA-Treiber von der Aktualisierung ausnehme, läuft die nämlich auch wieder stabil. Gegenüber Kubuntu 19.10 finde ich Plasma in der openSUSE-Implementierung etwas performanter (ich nehme an, es benötigt weniger Arbeitsspeicher) und ich mag die Systemwerkzeuge, v.a. Yast. Kubuntu bleibt daher mein Zweitsystem. Kontact/KMail nutze ich nicht, da ich keinen Vorteil gegenüber Thunderbird erkennen kann. E-Mails lese ich sowieso nur am PC und ein aufpoppendes Meldefenster alle paar Minuten kann ich überhaupt nicht gebrauchen.

  • 0
    Von Bert am Mo, 16. Dezember 2019 um 09:26 #

    Ich kann den insgesamt positiven Eindruck von Kubuntu nur bestätigen

    Kann ich auch nur bestätigen. Es gab einen Fehler, der beim nächsten Update weg war. Sonst läuft Kubuntu 19.10 super.
    Ausnahme:

    Kontact/KMail nutze ich nicht [..]
    Dito, nutze Claws Mail mit Dovecot und IMAP. Läuft super. Alles anderes lief out-of-the-box. Bin echt begeistert. Installiert nur einmal vom ersten ISO. Und eigene Anpassungen mit Systemsettings gemacht. Einzig den Dovecot-Setup per Editor. Läuft alles wunderbar, ohne Frickelei.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung