Login
Newsletter
Werbung

Thema: KDE Apps Update 19.12

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Mo, 16. Dezember 2019 um 12:15 #

Nur, weil man nicht verarscht werden möchte, ist man nicht zwangsläufig Anhänger totalitärer Systeme!

  • 0
    Von pointer am Di, 17. Dezember 2019 um 09:10 #

    Dein Beitrag legt allerdings etwas anderes nahe, der Seitenhieb auf "freiheitlich orientierte Länder" ist IMO nicht zu übersehen.

    Egal - "Freiheit" ist IMO eine Kernidee von FOSS. Und Freiheit der Wahl gibt es nicht ohne Freiheit des Individuums. Ob Deine politischen Überzeugungen damit kompatibel sind, musst Du selbst wissen.

    • 0
      Von klopskind am Di, 17. Dezember 2019 um 10:00 #

      Dein Beitrag legt allerdings etwas anderes nahe, der Seitenhieb auf "freiheitlich orientierte Länder" ist IMO nicht zu übersehen.
      Es wurden politische Entscheidungen bzw. deren Entscheidungsgrundlagen oder -vorwände für eine Kriegsbeteiligung der BRD in Jugoslawien kritisiert, mehr nicht. Darf man jetzt keine Regierungen von „freiheitlich orientierten Ländern“ mehr kritisieren, ohne mit Konsequenzen außerhalb einer sachlichen Auseinandersetzung rechen zu müssen, oder wie soll ich Ihre Aussage im Kontext Ihres Vorkommentars verstehen?

      Egal - "Freiheit" ist IMO eine Kernidee von FOSS. Und Freiheit der Wahl gibt es nicht ohne Freiheit des Individuums. Ob Deine politischen Überzeugungen damit kompatibel sind, musst Du selbst wissen.
      Korrekt, aber an welcher Stelle erkennen oder vermuten Sie die hier suggerierten Widersprüchlichkeiten?

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung