Login
Newsletter
Werbung

Di, 31. Dezember 2019, 12:09

Pro-Linux

Einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Die Redaktion von Pro-Linux wünscht allen Lesern einen guten Rutsch und ein erfolgreiches, gesundes und friedliches Jahr 2020.

Mirko Lindner

Schon wieder ist ein Jahr vergangen. Wir wollen gar nicht erst versuchen, eine Zusammenfassung aller wichtigen Ereignisse zu geben. Das überlassen wir anderen, die das besser können. Was das Thema Open Source - oder besser: freie Software - betrifft, war auch 2019 aus unserer subjektiven Sicht sehr erfolgreich. Allgegenwärtige Themen waren die Cloud und künstliche Intelligenz. Dem Linux-Desktop, unser Hauptanliegen, bringen diese Entwicklungen aber leider ziemlich wenig. Subjektiv stagniert der Desktop daher, allerdings auf einem sehr hohen Niveau. Eine schnelle Entwicklung gibt es bei den Webbrowsern, und wir erleben gerade einen neuen Browser-Krieg. Die Vorzeichen sind diesmal andere als vor 20 Jahren: Microsoft dominiert nicht mehr, sondern ist sogar ganz bedeutungslos geworden. Stattdessen dominiert nun Google das Web nach Belieben. Was Google in Chrome implementiert, wird Standard, und die anderen Hersteller müssen nachziehen. Mozilla ist mit seinem bedingungslosen Eintreten für Open Source das größte Gegengewicht zu Google und verdient daher mehr Unterstützung. Dass Mozilla aufgrund der Notwendigkeit, Einnahmen zu erzielen, manchmal auf einem schmalen Grat wandert, ist wohl allen klar. Eine Erinnerung, sich auf die Kernkompetenzen zu konzentrieren, täte da sicherlich gut.

Doch nun werden Sie sicher den Jahreswechsel feiern wollen und mit mehr oder weniger Optimismus dem kommenden Jahr entgegen sehen. Was es uns bringen wird und welche Überraschungen uns noch bevorstehen, ist noch nicht absehbar. Jedenfalls wünschen wir Ihnen, dass Sie gut ins neue Jahr kommen und vor allem gesund und munter bleiben. Möge das neue Jahr für uns alle erfolgreich und friedlich verlaufen und mögen sich alle Wünsche und guten Vorsätze erfüllen. Erholen Sie sich noch gut, bis das Arbeitspensum wieder den normalen Umfang erreicht. Das gleiche wollen wir auch selbst tun, so dass es in den nächsten Tagen eher wenige News geben dürfte.

An dieser Stelle möchten wir uns auch ganz herzlich bei den zahlreichen Autoren und Helfern bedanken, die einen nicht unerheblichen Anteil an der Ausrichtung der Seite haben und stets eine der wichtigsten Inspirationsquellen waren und sein werden. Ohne sie wäre Pro-Linux schlicht nicht möglich gewesen. Doch wir möchten uns auch bei Ihnen, den Lesern bedanken. Ganz egal, ob Sie uns seit Jahren die Treue halten oder uns vor Kurzem erst gefunden haben. Danke für das mittlerweile zwanzigste Pro-Linux-Jahr. Dass Sie uns weiterhin besuchen, uns vielleicht als Startseite für Ihren Browser oder als Ausnahme für Ihren Werbeblocker zugelassen haben oder uns gar finanziell unterstützen! Danke!

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
ebenfalls einen guten Rutsch! (Antiquities, Di, 31. Dezember 2019)
2020 (Töppke, Di, 31. Dezember 2019)
Euch auch einen guten Rutsch (rumble, Di, 31. Dezember 2019)
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung