Login
Newsletter
Werbung

Thema: Dateisystem Reiser5 soll Skalierbarkeit und Effizienz steigern

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Gebi am So, 5. Januar 2020 um 12:02 #

Nach 20 Jahren kommt auch reiserFS auf die Idee von xfs

Das Unterteilen eines Block devices ist die Grundlage von xfs, nennt sich dort allocation groups.
Interessant ist auch das man bei xfs zumindestens unter irix auch unterschiedliche allocators verwenden könnte, z.b gab's auch einen real-time allocator.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung