Login
Newsletter
Werbung

Thema: Torvalds: Benutzt kein ZFS!

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von ano am Fr, 10. Januar 2020 um 17:10 #

Meine Meinung zur ZFS-Linux-Kontroverse:

Linus hat Recht, da rechtlich keine Sicherheit besteht kann ZFS nicht aufgenommen werden, inwiefern ZFS gut ist spielt dabei keine Rolle. Insofern hätte er sich den Kommentar über den Nutzen von ZFS sparen können. Ich denke der Nutzen zeigt sich bereits an den vielen Fans, die das FS gesammelt hat. Dass er grundsätzlich bereit ist Dateisysteme in der Art von ZFS aufzunehmen sieht man an Btrfs und bezüglich bcachefs darf man nach ersten Austäuschen auf der Kernel-Mailingliste vom Selbigen ausgehen.

Oracle hat die Lizenz von ZFS ja möglicherweise genau deshalb gewählt um sie einer Aufnahme direkt in Linux vorzuenthalten, da kann man ihn verstehen wenn er von der Diskussion über eine Aufnahme angenervt ist, und den technischen Wert des Dateisystems herunterspielt. Nicht jeder braucht die Funktionalitäten von ZFS, bisher war das bei mir auch nicht der Fall.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung