Login
Newsletter
Werbung

Thema: KDE Plasma 5.18 LTS veröffentlicht

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
5
Von Ach je ... am Mi, 12. Februar 2020 um 10:11 #

Die "Tinte ist noch nicht trocken", aber der erste KDE-Basher ist sofort zur Stelle. Hat das Teil vermutlich seit vielen Jahren nie gesehen oder benutzt, aber weiß gleich wieder etwas.

Was interessieren da schon Erfahrungen von Leuten, die damit arbeiten, hier z. B. noch immer die Version 5.12. Da müsste es nach der Theorie von anonymen Trollen im Minutentakt krachen und die Nutzer eine extreme Leidensfähigkeit haben.

  • 2
    Von SebLei am Mi, 12. Februar 2020 um 15:36 #

    Dich gefolgt von irgend einem Jubelpersern, der sich nicht vorstellen _will_, dass andere Leute andere Erfahrungen gemacht haben. Und immer noch machen.

    • 1
      Von Ach je ... am Mi, 12. Februar 2020 um 17:15 #

      Das ist einfach dummes Zeug.
      Irgendwelche Problemchen gibt es immer und überall, in jedem System.

      Aber es ist auffällig, dass bei bestimmten Themen - und KDE gehört definitiv dazu - sofort irgendwelche "KDE-ist-Kacke"-Rufer wie Kai aus der Kiste hoch kommen. Ich nenne das trolling. Punkt.

      Jede Wette: das kommt

      - immer wieder von denselben Trollen
      - es kommt von Leuten die seit Jahren nie je mit KDE arbeiteten. Insofern ist es Quark, hier mit "andere Erfahrungen gemacht" zu argumentieren

      Die KDE 5.18 hat garantiert keiner von denen sich auch nur mal angesehen ...

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung