Login
Newsletter
Werbung

Fr, 20. März 2020, 08:15

Software::Distributionen::Debian

Debian plant soziale Plattform

Debian-Entwickler planen eine soziale Plattform, die mehrere Dienste zur besseren Vernetzung der Debian-Gemeinschaft unterhalten will. Erste Dienste sollen noch 2020 zugänglich sein.

Software in the Public Interest (SPI)

Das »Debian Social Team« steht noch ganz am Anfang beim Aufbau einer geplanten sozialen Plattform zur besseren Vernetzung, wie aus der Vorstellung des Projekts auf einer Debian-Mailingliste hervorgeht. Ziel ist es, verschiedene Dienste unter der gemeinsamen debian.social-Domain zu betreiben, die es Debian-Beitragenden erleichtern soll, Inhalte in Wort und Bild zu teilen. Dazu soll freie Software eingesetzt werden, die verteilt ohne zentrale Server läuft (Fediverse) und möglichst auf dem ActivityPub-Protokoll aufbaut.

Einige Dienste, die diese Vorgaben erfüllen, stehen bereits fest. Dazu zählen Pleroma als Microblogging-Dienst, Peertube für Videos und Pixelfeld für die Veröffentlichung von Fotos. Dazu gesellt sich Jitsi als Web-basiertes Videokonferenzsystem. Die durch das ActivityPub-Protokoll unterstützten Dienste erlauben es, mit anderen Instanzen zu kommunizieren. So kann von einem Konto auf Pleroma auch auf Videos auf Peertube oder Bilder auf Pixelfeld oder auf anderen Konten im Fediversum zugegriffen werden.

Das Anmelden bei den verschiedenen Diensten soll über Debians Gitlab-Instanz unter salsa.debian.org organisiert werden, ein Konto auf Debian-Salsa ist Voraussetzung zur Anmeldung. Testwillige Probanden können bereits ein Konto anfordern, indem sie auf Salsa ein Ticket eröffnen. Bevor die Beta-Phase startet, arbeitet das Team unter anderem noch an der Konformität mit der DSVGO sowie der Moderation und einem Code of Conduct. Aktuelle Informationen zu den geplanten Diensten hält das Debian-Social-Wiki bereit, direkte Kontaktaufnahme ist über den IRC-Kanal #debian-social im OFTC-Netzwerk möglich. Erste Beta-Tests der Dienste Pleroma, Peertube und Pixelfeld sollen im Sommer beginnen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 11 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: OS (IngoDerWahre, So, 22. März 2020)
Re: OS (klopskind, So, 22. März 2020)
Re: OS (Yugga, Sa, 21. März 2020)
OS (Kadse77, Sa, 21. März 2020)
Re: Dezentrales Netz? (Pete243, Fr, 20. März 2020)
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung