Login
Newsletter
Werbung

Thema: Qubes 4.1 soll separate virtuelle Maschine für GUI bringen

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von kamome umidori am Di, 24. März 2020 um 21:11 #

> Die ideale Lösung wäre, dass die GUI-Domain die vollständige Kontrolle über die Grafik-Hardware übernimmt. Doch wie die Entwickler feststellen mussten, funktioniert das meistens nicht

Schade! Das war auch meine Hoffnung, dass das als nächstes kommen würde (dann hätte es auch 3D-Beschleunigung geben können).

Dann hoffe ich zumindest auf ein anderes OS in dom0, was auch im original Artikel erwähnt wurde (NixOS war im Gespräch, oder Alpine: https://github.com/QubesOS/qubes-issues/issues/1919)

Vielleicht entwickelt sich ja auch bei Sculpt OS was, das Qubes ersetzen kann …

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung