Login
Newsletter
Werbung

Thema: KMail kann auf GMail-Konten wieder per OAuth zugreifen

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Miriam P. am Fr, 15. Mai 2020 um 10:43 #

Das das neue GTK so viel Resourcen frisst stört mich auch, denn so ist kein geiles LXDE mehr möglich und zeigt warum LXQT so viel resourcen verschwendet

Was möchtest Du mit diesem Satz ausdrücken? Das auf Qt aufbauende LxQt "verschwendet Ressourcen" weil "das neue GTK so viel Resourcen frisst "? Häh?

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung