Login
Newsletter
Werbung

Thema: Microsoft gibt Quellen von GW-BASIC frei

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von the useria am Sa, 23. Mai 2020 um 14:40 #

Warum archivieren die Ihren veralteten Schrott nicht einfach auf irgendeiner Festplatte? Ach ja, die wollen ja bei der "Community" punkten und als "guter" Opensource-Unterstützer dastehen - und nicht als die A*** die sie in Wirklichkeit sind. Profit, Linzenzen und Lockin ist das Programm und nichts anderes.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung