Login
Newsletter
Werbung

Thema: Die Bundeswehr wendet sich Open Source zu

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anonymous am Di, 20. März 2001 um 19:15 #
Hab mir den artikel mal durchgelesen. Was ist denn "ein Sprecher" und "eine Sprecherin"? Nicht mal Nahmen werden genannt. Sehr dubios der artikel.
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung