Login
Newsletter
Werbung

Thema: Polen - OpenSource Land

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Patrick am Mi, 16. Mai 2001 um 22:36 #
Ich wandere aus... Nein, im Ernst: Die machen es richtig. Die sind eben noch nicht auf die Windows-Schiene eingefahren. Geld ist knapp (wo ist es das nicht?), also setzen die aufs richtige Pferd. Und in fünf Jahren kommen sie rüber und erklären unseren Windows-Usern, wie man einen Computer bedient. Nicht mehr lange, und die werden klar im Vorteil sein.
  • 0
    Von heckpart am Mi, 16. Mai 2001 um 23:20 #
    ja glaub ich auch... wird zwar sicher nicht ganz so schnell gehen, wie du sagst, aber ich meine, wer heult uns denn immer die ohren zu, dass kein geld da is?
    so schlimm kanns ja nich sein, wenn man millionen für windoze ausgeben kann....
    für das geld, was die mit opensource sparen, könnte man die steuern senken :)
    0
    Von Marek am Mi, 16. Mai 2001 um 23:23 #
    hi

    das freut mich ganz besonders. ich lebe seit 10 jahren in deutschland und bin leider nicht so auf dem laufendem (Polen).

    vielleicht kann ich mal dort ein job bekommen. ;-)

    gruß
    marek

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung