Login
Newsletter
Werbung

Thema: USENIX zeichnet das GNU-Projekt und das Kerberos-Projekt aus

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Pascal am Di, 3. Juli 2001 um 00:18 #
Klaro, so wars auch nicht gemeint. Vielmehr meint mein Posting, dass die Software und deren selbsternannten STandards von MS infektiös seien (ungeachtet der Lizenz) und eben dies aber der GPL vorgeworfen wird.
[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung