Login
Newsletter
Werbung

Thema: OpenGL-Spezifikation 1.3 veröffentlicht

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Catonga am Do, 16. August 2001 um 18:30 #
" Soviel ich weiss, muss man 3000 US$/Jahr bezahlen, damit man die Lizenz erhält eine Implementation zu machen, welche auch den Namen tragen darf! "

Wozu solll Mesa OpenGL im Namen tragen?

Ist doch gar nicht nötig, es geht eh nur um Softwarekompatibilität zu OpenGL 1.3 und die ist schon bald mit Mesa 4.0 das in den nächsten paar Wochen erscheinen wird sicher.

Wer jetzt schon sowas in der Art will
, der kann die unstable Mesa 3.5 Version nehmen.

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung