Login
Newsletter
Werbung

Thema: Videokompression VP3.2 wird Open Source

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Arni am Mo, 10. September 2001 um 20:26 #
Dieses umständliche rumgebastel um die DVD's zu kopieren, zudem der Wegfall der Qualität und gesamten Funktionalität welche DVD's bieten.
Ne! Da kaufe ich mir die Teile lieber. Zudem, soviele lohnenswerte Scheiben gibt es ja sowieso nicht.
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung