Login
Newsletter
Werbung

Thema: Microsoft: Warum kein Embedded Linux?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Marc am Fr, 14. Dezember 2001 um 13:49 #
Stimmt eigentlich, das Problem ist jedoch, daß wenn man viele Daten mit anderen austauscht, man fast kaum auf Word,Excel u.ä. verzichten kann ! Also auch nicht auf Windows ! So gesehen, werde ich schon "gezwungen" ! Das alleine wäre nicht so schlimm, da es ja auch eine Konsumentenentscheidung ist, fast nur Windows zu benutzen, aber M$ benutzt diese Position auf eine meiner Meinung nach absolut schamlose Art aus (ich denke das werdet Ihr nicht anders sehen :-) ) !
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung