Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux unterstützt jetzt auch vier GByte RAM

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Klaus am Do, 9. September 1999 um 09:59 #
Schon...
Nur, die Kritiker sehen die Einschraenkungen nicht bei Windows, sondern nur bei Linux.
So wird Linux Kritisiert nicht mehr als "nur" zwei GB RAM verwalten zu koennen, ohne dass sich diese Leute bei Windows umschauen.
Wohl wieder eine der Aussagen:
"windows ist besser als Linux"
"Warum?"
"Weil es oeffters verkauft wird!"

Klaus

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung