Login
Newsletter
Werbung

Thema: Sun will Solaris Source-Code freigeben

10 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Sascha Morr am Fr, 1. Oktober 1999 um 21:43 #
Also das SUN jetzt den Quellcode für Solaris freigeben will ist meiner Meinung nach ein Guter Anfang (besonders da Solaris technisch Windows NT mindestens fünf Jahre voraus ist) aber das aus dem Quellcode entstehende Software dann nicht veröffentlich werden darf ist nicht so gut! Besser währe es vielleich wenn man Änderungen erst bei SUN einreichen und dort bestätigen lassen müßte. Auf diese Seite hätte man fast alle Vorteile von Open Source und SUN hätte gleichzeitig die gewünschte Kontrolle!!!

CU

Sascha

0
Von Sascha Morr am Sa, 2. Oktober 1999 um 17:57 #
Das SUN jetzt den Quellcode von Solaris (das Windows 9x und NT um Jahre voraus ist) freigeben will ist sehr gut. Aber das daraus resultierende Änderungen und Verbesserungen nicht veröffentlicht werden dürfen (auf irgendwelche Umwege wird das teilweise dann doch passieren) ist überhaupt nicht gut!!! OK, SUN will die Kontrolle über Solaris behalten aber das geht auch anders. Warum macht es SUN nicht so das Veränderungen und Verbesserungen bei SUN angemeldet und von SUN genehmigt werden müssen? Auf diese Weise behält SUN die Kontrolle und alle Profitieren von den evtl. Verbesserungen von Solaris!!!

CU

Sascha

0
Von Demon am Mo, 11. Oktober 1999 um 10:17 #
Immer besser
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:19 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:22 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:25 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:30 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:37 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:45 #
mehr *
0
Von * am Mi, 27. Oktober 1999 um 20:47 #
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung