Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux bietet neuen Service mit dem Namen LinuKS an

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Mosh am Sa, 16. Oktober 1999 um 05:28 #
Naja, das gibt es schon einige Monate auf SuSEs Webserver
:)
Allerdings könnten sie sich beim Kompilieren der KDE-proggis
(genauer: beim Zusammentstellen der rpm-Pakete) ein bischen
mehr Mühe geben und die dependenzen verringern.

Offtopic:
Habt Ihr schon Magellan gesehen?
Hoho!
Mosh

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung