Login
Newsletter
Werbung

Thema: Mandriva entlässt

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Kai F. Lahmann am Do, 16. März 2006 um 17:02 #
jip, sehe ich genauso. Ubuntu trägt massiv dazu bei, die (imho längst überfällige) "Entrümpelung" des Marktes von Linux-Distris vorranzutreiben. Mit etwas Glück haben wir dann in einigen Jahren sogar mal eine Distri, die insgesamt genug Marktanteil und Funktionalität hat, um auch mal von den "Normalusern" als ernsthafte Windows-Alternative und nicht nur als Spielzeug wahrgenommen zu werden.
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung