Login
Newsletter
Werbung

Thema: Freespire-Projekt gegründet

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Frank Arnold am Di, 25. April 2006 um 15:09 #
Da können wir sicherlich alle gespannt sein wie es dann mit Freespire in der Praxis aussieht. Wenn das Ganze dort dann auch so in etwa funktioniert wie von dir beschrieben bei Linspire, wird das sicherlich ziemlich gut ankommen. Möglicherweise so gut, das Ubuntu auf den zweiten Platz verwiesen wird :-)

Das Problem bei Linspire ist sicherlich nie gewesen das die Distro an sich schlecht ist, sondern durch das Gehabe von dem Robertson. Der hat zwar einerseits dafür gesorgt das sich viele den Namen gemerkt haben aber gleichzeitig damit Vaporware verbinden (weil es lange nix vorzeigbares gab).
Das mit Freespire und Linspire ist eine gute Idee, die auf jedenfall dazu führen wird das sich sehr viele diese Distro mal ansehen werden.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung