Login
Newsletter

Thema: Wer half Ihnen beim Einstieg in Linux?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von phs am Sa, 26. Mai 2012 um 17:04 #

bei mir wars S.u.S.E. 5.2. Wurde damals zur Cebit veröffentlicht. Mußte noch ein paar Wochen warten und habe mit dem Buch "Wegweiser zur Installation und Konfiguration" angefangen, was mir die Grundlagen vermittelt hat, aber bei S.u.S.E. nicht weitergeholfen hat, da hier die Config Sachen ganz anders liefen. Dort war auch ein Handbuch dabei, dass aber nicht von Pädagogen erarbeitet war ;-) . Stand zwar viel drin, aber querbeet und ziemlich durcheinander. Weiß nicht, ob das bei den späteren Versionen besser war. Bin dann auf die Red Hat Halloween Edition umgestiegen (wenn die noch jemand kennt).

[
| Versenden | Drucken ]
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten