Login
Newsletter

Thema: Wie lange sind Sie schon bei der gleichen Distribution?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von zettberlin am Fr, 14. Dezember 2012 um 23:01 #

> Müsste ein Repo nicht zu jeder Zeit konsistent sein

Genau.

> und ist das bei euch auch so?

Ja, fast immer.

Unter Ubuntu muss man schon ziemlich gewagte Experimente mit selten gebrauchten libs aus ppa-repos machen, damit mal was schief geht.

Bei Fedora ist mir noch nie ein Konflikt untergekommen. Wahrscheinlich, weil man dafür so ziemlich alles, was es so gibt, aus den offiziellen Quellen und aus marillat bekommt.

Das dürfte auch das Problem von Suse sein: sie verlassen sich zu sehr auf pack-man und bieten sehr viele Sachen gar nicht mehr selbst an. Damit geht ein bisschen die Führungsrolle bei den Paketquellen verloren.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten