Login
Newsletter

Thema: Was war Ihre erste Linux-Distribution?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anon Y. Mouse am Fr, 22. Februar 2013 um 19:03 #

bei mir abwechselnd slackware und dld, was halt gerade so auf heft cds beilag :-)
Später dann suse 5.3 und so richtig beschäftigt habe ich mich mit 6.2 danach dann aber irgendwie zu mandrake (ab 7.2) gekommen und trotz teils längerer (debian SID) und kürzerer (ubuntu, easypeasy, fedora, etc.) ausflüge auch aufgrund einer akuten vista allergie ausschliesslich bei mageia, als logische fortsetzung von mandrake/driva und parallel dazu auch diverse android distries von samsung sony cm und so :-)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten