Login
Newsletter

Thema: Was war Ihre erste Linux-Distribution?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von boelwerkr am Sa, 23. Februar 2013 um 01:19 #

Ich bin von SuSe auf Debian gegangen, als es mich zu sehr nervte, das meine Config Änderungen bei jedem Update überschrieben wurden. Das betraf vor allem die Einstellungen um Samba und Netatalk zusammen arbeiten zu lassen.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten