Login
Newsletter

Thema: Was machen Sie mit alten Elektronikgeräten?

3 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Strahlex am Fr, 15. April 2016 um 19:28 #

Sogar wenn der Schrott schon auseinanderfällt oder defekt ist gibt es noch Käufer. Warum also ungenützt herumliegen lassen?

  • 0
    Von Gerd H. am So, 17. April 2016 um 15:03 #

    Zustimmung! Ich habe einen alten Pentium Dual Core E5200 / 2,5GHz, Komplett-PC mit AMD Grafikkarte, DVD RW, Kartenleser usw. usw. für kleines Geld (€50) im Internet erstanden. Für den Vorbesitzer war das Ding nicht mehr schnell genug, für mich funktioniert er noch perfekt.

    So hatten beide Seiten was von dem Deal und die Umwelt ist auch zufrieden. ;)

    • 0
      Von der-don am Mo, 18. April 2016 um 06:42 #

      Geht mir ähnlich! Ich habe mir vor einigen Monaten ein thinkpad gekauft. Nicht ganz so alt, aber auch mit dual core CPU. Alle Fragen mich was ich damit will - aber Xubuntu, Emacs und Firefox laufen perfekt :)

      Ich habe auch einfach keine Lust, der Hardware Industrie hinterher zu rennen.

Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten