Login
Newsletter

Thema: War 2017 ein gutes Jahr für Linux und Open Source?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Pittiplatsch der Liebe am Sa, 30. Dezember 2017 um 11:17 #

Im Bereich Embedded oder Server mag es ja anders aussehen. Habe ich nur wenig Einblick. Android sehe ich nicht als Linux.
Für den Desktop ist jedenfalls ist "beschissen" noch harmlos ausgedrückt. Insbesondere bei den immer wieder gehypten Distris, wie Mint, Manjaro, Ubuntu ist die Quote der mir bekannten Abbrecher 100%.
Übrige bleibe ich selber.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten