Login
Newsletter

Thema: Welcher Desktop für Anfänger?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Tiggez am So, 19. Mai 2019 um 08:56 #

Gerade für nicht technikaffine Menschen.

Die DE ist doch, für die meisten, nur noch ein Unterbau für das Startmenü.

Browser, Facebook/Twitter und Mailclient, sind meiner Meinung nach deutlich wichtiger.

Wartungsfreiheit wäre noch ein Punkt, aber der wird von allen DE erfüllt.

KDE, Gnome und XFCE installieren, zeigen wie man wechseln kann und gut ist.

Ggf. noch ein Hinweis, dass es noch weitere DE gibt und wo man die installieren kann.


Fertig :D


Tiggez

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten