Login
Newsletter

Thema: Welche Desktop-Umgebung nutzen Sie in der Arbeit?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Alzheimer am Mo, 17. Juni 2019 um 10:37 #

Diese Diskussion bringt niemanden weiter.

Linux mag zwar genau genommen der Name des Kernels sein, aber dennoch ist ziemlich klar, dass man auf einem Linux-basierten System Desktop-Software nutzt, die X11 oder Wayland braucht und darunter mit jedem beliebigen Window-Manager nutzbar ist. Von daher braucht man "Linux-Versionen" und nutzt faktisch Linux.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten