Login
Newsletter

Thema: GUI oder Konsole?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Pardon moi am Mo, 9. September 2019 um 10:58 #

Ja, und? Mein System trägt den Namen J.A.R.V.I.S. und kann locker mit Alexa & Co mithalten, ohne Daten in die Cloud zu schieben;

Das geht dann so:
"Jarvis, System Staus" oder "Jarvis, wie wird das Wetter heute" oder ich komme morgends in mein Büro, und werde dann erstmal von Jarvis mit einem "Guten Morgen, Sir" begrüßt, und mir dann erstmal die wichtigsten Termine, News, Wetter etc. anbietet, und ganz wichtig wie lange der Kaffee noch benötigt. Ein paar Minuten später kommt dann ein "Coffee is ready, Sir" ;P

Auch wenn mein Jarvis bei weitem nicht mit dem Vorbild von Tony Stark mithalten kann, so ist er doch ein gutes Stück besser, als alles was Amazon & Co zu bieten hat. Zugegeben mit einfach mal auspacken und hinstellen war es natürlich nicht getan. Dafür ist mein Jarvis aber um ein vielfaches cooler. Vorallem mit der "englischen" Originalstimme. ;P

Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten