Login
Newsletter

Thema: Was halten Sie von proprietären, käuflichen Applikationen?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von zettberlin am Fr, 3. Juni 2011 um 23:15 #

Es gibt einige Sachen von Autodesk (Maya und andere) die tatsächlich auf Linux-Rechnern die meisten aktuellen Kinofilme bearbeiten/herstellen.

Für Normalsterbliche gibt es zum Beispiel einige sehr gute Audioprogramme (LinuxDSP, PianoTec).

Für Bildbearbeitung und Büro gibt es auch etliche Angebote und das meiste Google-Spielzeug gibt es ebenfalls für Linux.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten