Login
Newsletter

Thema: Was halten Sie von proprietären, käuflichen Applikationen?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Großes Entschuldigung am Sa, 4. Juni 2011 um 09:45 #

Oh, nun wird mir auch klar, dass ich das "NICHT" in Deinem Beitrag überlesen habe.
Das stimmt natürlich vollends: "immer mehr nur Nieschen die bei Linux noch nicht abgedeckt sind".

Ja, das sind zum Glück recht kleine Nischen. Mir fallen da nur qualitative wissenschaftliche Analyseprogramme und PDF Programme, die wirklich Text verändern können, ein.

Noch einmal Entschuldigung für den vorschnellen Beitrag!

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten