Login
Newsletter
Umfrage vom Fr, 19. August 2011
Umfragen-Index Umfragen-Hitliste Umfrage suchen Umfrage vorschlagen
Abstimmungsergebnis
Sollten Behörden Internetsperren verhängen dürfen?

Diktaturen wie China, Ägypten vor der Revolution und Syrien haben es vorgemacht: Wenn sich die Opposition über das Internet koordinierte, wurden mal eben schnell die Internet-Verbindungen komplett stillgelegt oder bestimmte Server unerreichbar gemacht. Immer häufiger werden solche Forderungen auch im Westen erhoben, beispielsweise gar vom britischen Premierminister. Vordergründig geht es um die Verhinderung von Gewalt, doch wo ist die Grenze zur Zensur aller unliebsamen Aktivitäten? Gibt es eine solche Grenze überhaupt?

Was meinen Sie? Sind Internetsperren und der damit verbundene Kollateralschaden akzeptabel? Gerne können Sie Ihre Antwort in den Kommentaren erläutern.

ja1%
ja, wenn es gesetzliche Grundlagen dafür gibt2%
ja, nach richterlicher Anordnung10%
nein, in keinem Fall86%
anderes1%
Hinweis

Teilnahme an Umfragen nur für registrierte Leser möglich. Bitte melden Sie sich an. Falls Sie nicht über ein Login verfügen, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

 

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten