Runlevel-Editor

Antworten
Nachricht
Autor
ottto
Beiträge: 176
Registriert: 09. Sep 2004 15:00

Runlevel-Editor

#1 Beitrag von ottto » 19. Okt 2004 15:29

Hallo,
ich möchte mein fünktionierendes SAMBA beim Systemstart mit hochziehen.
Ich hab erfahren, dass es im yast-Kontrollzentrum unter System einen Runlevel-Editor geben soll. Leider gibt's den bei mir nicht.
Ist da noch ein Paket nach zu installieren???
Es geht um einen Linux Suse Enterprise Server 8.
Danke
ottto

Benutzeravatar
jochen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 699
Registriert: 14. Jan 2000 15:37
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von jochen » 19. Okt 2004 16:09

Das Paket heisst "yast2-runlevel".

SLES8 hat den Runlevel-Editor bei mir hier yast unter "System/Runleve-Editor". Das Menu unter System ist eine Listbox mit fixer Grösse (ncurses-Interface), weswegen Du da wahrscheinlich herunterscrollen musst. Vielleicht hast Du es ja nur übersehen? :)

Jochen
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."

ottto
Beiträge: 176
Registriert: 09. Sep 2004 15:00

#3 Beitrag von ottto » 20. Okt 2004 7:45

Hallo Jochen,
aus irgend einem Grund war das Paket unter yast nicht zu finden.
Ich hab es aus dem Internet gezogen und nachinstalliert.
Jetzt hab ich meinen Runlevel-Editor.


Danke.
ottto

Antworten