WDR Recorder-dmg

Antworten
Nachricht
Autor
Gurkhart

WDR Recorder-dmg

#1 Beitrag von Gurkhart » 30. Apr 2014 21:07

Hallo Allerseits, ich bin neu bei Linux und möchte den WDR recorder installieren, finde aber kein kompatiebeles Programm, um die dmg Datei zu installieren, hat ein alter Linux Hase einen Tip für mich? im voraus danke

Benutzeravatar
Janka
Beiträge: 3575
Registriert: 11. Feb 2006 19:10

#2 Beitrag von Janka » 30. Apr 2014 21:16

Was an "installieren Sie sie unter Windows XP, Windows Vista, Windows7/8 oder unter MacOS Leopard und Snow Leopard" hast du überlesen? Was fehlt dir da?

Janka
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.

Gurkhart

WDR-ecorder

#3 Beitrag von Gurkhart » 30. Apr 2014 22:05

Janka hat geschrieben:Was an "installieren Sie sie unter Windows XP, Windows Vista, Windows7/8 oder unter MacOS Leopard und Snow Leopard" hast du überlesen? Was fehlt dir da?

Janka
Hallo Janka, erstmal danke für Deine schnelle Antwort. Es gibt nur die einstellungen Windows oder Mac-os. die Dateiform ist dmg und suse sagt mir, kein Programm vorhanden, das diese Datei verarbeiten kann. auch im netz ist laut suchmaschiene nix vorhanden...

Benutzeravatar
tomm.fa
Beiträge: 19
Registriert: 01. Okt 2009 18:47
Wohnort: OWL

Re: WDR-ecorder

#4 Beitrag von tomm.fa » 02. Mai 2014 9:54

Gurkhart hat geschrieben:die Dateiform ist dmg
Das ist dann für:
MacOS Leopard und Snow Leopard
Quelle: http://www1.wdr.de/radio/service/radior ... er110.html

Da du ja Suse (Linux) nutzt, nochmals der Hinweis:
Der WDR RadioRecorder ist auf Windows XP, Vista, Windows 7 und MacOS funktionsfähig.
Quelle: http://www1.wdr.de/radio/service/radior ... er108.html

Nutzt du eines der Systeme? Nein! Was ist an diesen Sätzen also nicht zu verstehen?

Antworten