Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Graphikprogrammierung unter Linux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Arnold
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 13:11   Titel: Graphikprogrammierung unter Linux

Hallo zusammen,

ich würde gern unter SuSE 8.2 mit der Graphik Programmierung beginnen. Es gibt nun in SuSE-Linux 8.2 eine Graphik Bibliothek namens lcgi. Diese habe ich installiert und sollte nun laut Herold (-> Buch C-Programmierung unter Linux Seite 302) die Programme mittels lcc (statt cc bzw. gcc) compilieren können. Ich erhalte jedoch stets eine Fehlermeldung. "lcc" ist der shell (BASH - KATE)unbekannt. Kann mir jemand sagen welche Einstellungen nötig sind um lcgi in ein Programm einzubinden?
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 06. Nov 2003 15:26   Titel: Re: Graphikprogrammierung unter Linux

Hi!

Vergiß dieses lcgi. Das kenne nicht mal ich und sonst wahrscheinlich auch kaum jemand. (Ich kenne allenfalls GGI, aber das ist hier wohl nicht gemeint.) Nimm eines der beiden bekanntesten Toolkits, also GTK+ oder Qt.

Daß es mit dem (nicht ganz freien) lcc compiliert werden muß, sagt wohl schon alles über die Qualität von lcgi...

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

satyria



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: 08. Apr 2005 19:23   Titel:

Schau auch mal bei http://www.satyria.de nach! Dort wird mit LessTif Grafik Programmiert

Gruß Satyria
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

AlexMH
Gast





BeitragVerfasst am: 09. Apr 2005 16:54   Titel:

Hi,

icgi kenn ich auch nicht, aber falls du mit Grafikprogrammierung 3D-Grafik, also OpenGL meinst, dann solltest du auch mal ein Auge auf SDL werfen.

http://www.libsdl.org/opengl/index.php

Achja, 'icc' ist der Intel C Compiler, der zwar ein wenig besser als der gcc optimiert, der aber AFAIK Geld kostet. Wenn du also dein Programm verbreiten willst, dann solltest du schauen, dass es mit dem gcc kompilierbar ist. Den icc hat nahezu niemand.

Gruss,
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - C Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy