Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rdldom
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 9:29   Titel: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Hallo,

leider kann ich immer noch nicht kompl auf Linux umsteigen. Grund:

1) Ich habe ein Sony Notebook mit dem I-Link. Daran hänge ich meine Sony Videokamera und überspiele die Filme auf das Notebook.

2) Ich habe eine Pinnacle Bungee (Videorecorder für PC), die wird per USB angeschlossen. Leider habe ich noch keine Möglichkeit gefunden die Bunngee unter Linux zu benutzen.

3) Ich habe eine PCMCIA-Karte, in der ich meine CF-Karte einstecken kann. Damit überspiele ich meine Photos auf den PC

Das kann ich locker mit Windows machen, aber mit Linux?

Wer hat Tipps für mich , damit ich doch noch von Win auf Linux umsteigen kann.

Gruss Frank
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 13:40   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Also wenn alles läuft, gibt´s eigentlich wirklich keinen Grund auf Linux umzusteigen.
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 15:41   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Warum denn komplett umsteigen ?
Wenn dir Windows die Loesungen bietet die du brauchst (Treiberverfuegbarkeit,breites Anwendungsspektrum) brauchst du nicht total
umzusteigen, da Linux ja im Gegensatz zu Windows ziemlich flexibel ist kannst du ja beides laufen lassen


zu der PCMCIA karte die PCM Karten(an einer Netzwerkkarte habe ich es selbst erfahren) funktionieren unter Linux besser als
unter Windows schneller.
--- Mein Fazit deshalb
4. eine Dualboot umgebung installieren
 

norbert
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 21:29   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

ja, das ist ja der Fuck unter Linux.
Sieh jetzt mit kde 3.0 schön bunt aus,
aber für den professionellen Einsatz
halt eben nicht zu gebrauchen.
Das dauert noch seine 10 Jahre.
Und Dualboot, oder Vmware, Wine, 4lin,
Was soll eigentlich der Schei..
Entweder Win oder Linux und keine
Treiber und Programme.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 22:40   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

@norbert
surfst du auf deinem Handy oder warum brichst du die Zeilen nach 40 Zeichen um ??

ja, das ist ja der Fuck unter Linux.
Sieh jetzt mit kde 3.0 schön bunt aus,

> aber für den professionellen Einsatz halt eben nicht zu gebrauchen.
> Das dauert noch seine 10 Jahre.
Kommt ganz darauf an, was man selbst für Anforderungen an ein Betriebssystem stellt.
Für meine Zwecke (Desktop wie Server) ist Linux (ebenso wie *BSD) für den "professionellen Einsatz" sehr gut zu gebrauchen.

> Was soll eigentlich der Schei..
Das Frage ich mich bei deinem Posting auch


Dein Posting sollte eher so aussehen (man beachte die Zeilenumbrüche und die Textauslassungen):

ja, das ist ja der Fuck unter <Name eines Betriebssystems>.
Sieh jetzt mit <Name einer Software> schön bunt aus, aber für den professionellen Einsatz halt eben nicht zu gebrauchen.
Das dauert noch seine 10 Jahre. Und Dualboot, oder Vmware, Wine, 4lin, Was soll eigentlich der Schei..
Entweder <Name eines Betriebssystems> oder <Name eines anderen Betriebssystems> und keine Treiber und Programme.
 

rdldom
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 9:36   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Hallo,

Wir wird nichts anderes übrig bleiben als ein Dual Boot zu installieren.

Danke

Gruß Frank
 

ls
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 12:55   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Also ich behaupte mal, das du, wenn du dir nen professionellen Server in einem Firmennetzwerk einrichtest, nicht gerade win2k oder xp nehmen wirst :> Außerdem is an Linux alles umsonst, was man hauptsächlich braucht und trotzdem tauglich für den Professionellen Bereich.

Gut das mit KDE stimmt nen bisschen :>
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 8:32   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

kde 2.2.2 ist doch auch bunt und brauchbar ich kann nicht ganz nachvollziehen was Ihr gegen KDE habt,
-
wollt ihr einen 1zu1 GUI32.dll on XFree ?
-
kde 2.1.1 ist so wie ich es sehe mein Lieblingsdesktop
( mein Blutdruck bleibt unter Linux wesentlich niedriger,
Linux verlaengert das Leben!!!)
 

Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Mai 2002 22:10   Titel: Re: 3 Gründe nicht auf Linux umzusteigen - HILFE!

Wenn unter Windows alles so wunderbar funktionert, warum hast du dann Linux ausprobiert?
Verspricht Windows mehr als es hält??
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy