Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Shell: Listen rückwärts einlesen ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2002 17:19   Titel: Shell: Listen rückwärts einlesen ?

Hallo,

nehmen wir an, ich habe eine Datei - nennen wir sie "liste" in der pro Zeile ein Wert steht:
birnen
pepproni
aepfel
himbeeren

Diese Werte möchte ich auswerten (Reihenfolge ist wichtig) also mache ich von einem anderen Skript aus
FRUCHT=`cat PFAD/liste`
for ITEM in ${FRUCHT}; do
echo ${ITEM}
done

Soweit so gut. Nun brauche ich die liste aber auch rückwärts, also angefangen mit den Himbeeren. Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich entweder die "for" Schleife rückwärts abarbeiten kann oder die Datei "liste" "von unten" auslese ?
sort klappt nicht (so ich es denn richtig verstanden habe), da sort immer alphabetisch sortiert, was hier nicht sein soll. Und ich möchte auch keine Ordnungszahlen vor den Früchten.
Bin natürlich auch über Alternativen zu "cat .." dankbar, so die Reihenfolge denn einbehalten wird (daher scheidet ". /PFAD/liste" wohl aus, oder ?)
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2002 19:30   Titel: Re: Shell: Listen rückwärts einlesen ?

Ein Auszug aus "man tac": "tac - wie cat, nur umgekehrt"

Also "cat" durch "tac" ersetzen und weitermachen. Mich wundert nur, dass der Programmierer das Programm nicht "dog" genannt hat...

Jochen
 

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Mai 2002 21:19   Titel: Re: Shell: Listen rückwärts einlesen ?

Tausend dank. Damit ist mein neuer init fast fertig. Hab ich nicht gekannt, das Programm.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy