Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Zeit vom Zeitserver holen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
robotto7831a



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 28. Mai 2002 18:30   Titel: Zeit vom Zeitserver holen

Hallo,

bei uns im LAN gibt es einen Windows Rechner mit Funkuhr der als Zeitserver arbeitet.

Wie kann ich jetzt die Zeit für meinen Linux Rechner von diesem Zeitserver holen?

Der Linux Rechner ist der Client.

Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andi
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Mai 2002 22:18   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Hi,

müsste mit

rdate timeserver_ip

funktionieren.

Ich hol mir immer die aktuelle MEZ mit rdate time.fu-berlin.de.


Gruß,

Andi
 

arno kuenburg
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 8:23   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

hi
ich verwende ntpdate
# ntpdate ptbtime2.ptb.de

mfg arno
 

Tuxic Trace
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 9:02   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Als smb Zeitserver oder als ntp Zeitserver ?
 

robotto7831a



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 10:02   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Wenn ich "ntpdate ip" eingeben, dann erhalte ich "no server suitable for synchronization found".

Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

robotto7831a



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 10:04   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Ich weiss nicht ob der Zeitserver ein smb oder ein ntp Server ist. Mit meiner Windowskiste kann ich mit "net time" die richtige Zeit holen.

Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Tuxic Trace
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 11:27   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Dann ist es ein "smb Zeitserver" und ntpdate bzw. netdate dürfte nicht klappen (allerdings nicht ganz sicher). Du mußt auf der Windowskiste einen ntp Server installieren. 2000 hat sowas glaube ich sogar dabei, wenn auch nicht defaultmäßig installiert, ansonsten gibt es eine Menge davon im Netzt - auch als freeware.
 

robotto7831a



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 12:20   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Ich habe aber keinen Zugriff auf den Windows Server. Also kann ich auch keine Programm dort installieren. Der Server wird von unserem Serviceprovider betreut.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ratte
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 14:40   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

dann ignoriere doch die windoze gurke und hol' dir die Zeit aus dem internet von "richtigen" Zeitservern.

einfach mal schlau suchen, findste schon was.

ratte
 

robotto7831a



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 29. Mai 2002 16:14   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Ich komme leider nicht in das Internet mit dem Rechner.

Der Rechner steht in einem Firmennetzwerk und unser Serviceprovider hat den Time-Port an der Firewall gesperrt. Dafür haben wir ja den Windowsserver mit der Funkuhr.

Frank
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Tuxic Trace
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Mai 2002 13:55   Titel: Re: Zeit vom Zeitserver holen

Dann mal schauen, ob samba ein Programm dafür anbietet. Ansonsten has Du Pech gehabt, was Zeit einstellen angeht.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy