Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
crash

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
timio
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 12:46   Titel: crash

hi zusammen,
hab mir vor zwei wochen suse 8.0 bestellt.
lief 3 tage gut.gestern hab ich den rechner eingeschaltet und kde gestartet.
ca 10 min später sah ich dass der bildschirmschoner starr war.der pc reagierte nicht mehr ,tastatur ,maus,auch notabbruch ließ sich nichts machen.selbst der power-schalter am gehäuse reagierte nicht.
hab ihm schließlich den saft abgedreht.5min.später hab ihn wieder eingeschaltet.aber nichts, nicht mal das bios lässt sich hochfahren.hab ram,grafikkarte,usw.gewechselt.nichts er bootet einfach das bios nicht,der monitor bleibt schwarz.
was kann ich tun? weiß jemand rat,hat änliches erlebt,bitte meldet euch
 

Lopsch
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 13:20   Titel: Re: crash

nicht mal das BIOS? na dann probier mal das BIOS zu flashen so heißt das glaub ich. Jumper umsetzen und Batterie kurz rausnehmen vielleicht klappst dann wieder.
 

H-B-J
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 14:08   Titel: Re: crash

hmm, klingt sehr stark nach nem Hardwareproblem. Ist der interne Lautsprecher an? Gibt der PC über diesem Piepstöne aus? Anhand der Töne im Mainboardhandbuch mal die Fehlerliste durchgehen.

Hoffe das Hilft.

gruß

Heino
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 14:17   Titel: Re: crash

wenn gar nichts mehr geht, dann probier mal folgendes:
Netzstecker ziehen - 10 Sekunden warten - und wieder rein
Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

timio
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 16:59   Titel: Re: crash

danke für die hilfe.
10 sekunden stecker ziehen funz nicht.
lautsprecher oder gar boardunterlagen nichts.
das mit den jumpern und der batterie klingt gut.hab mal reingeschaut und jede menge jumper gefunden.welcher ist es?
wie ist das eigentlich mit der grafikkarte?
wenn die hinüber ist,müsste ich dann trotzdem die bios meldungen sehn?
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2002 21:05   Titel: Re: crash

Nein, die Meldungen würdest du natürlich nicht sehen, allerdings müsste der Computer dann diese berühmten Piepslaute von sich geben. Ich würde mal auf defektes Mainboard oder defekten Prozessor tippen (Hitzeschaden?! -> Lüfter überprüfen). Am besten gehst du mit Mainboard und Prozessor mal zum PC-Händler um die Ecke und fragst mal nach, ob er dir das durchtesten kann.
_________________
MfG
RS

<a href="http://www.holarse.net" target="_blank"><!--auto-->http://www.holarse.net</a><!--auto-->
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2002 8:44   Titel: Re: crash

hatte genau dasselbe hier letzte Tage.
Da hat das mit dem Steckerziehen immer noch für 10 Minuten gebracht danach hatte sich der Rechner einfach abgeschaltet.
Da war das NEtzteil hinüber.
Also damit erweitere ich die Anzahl der möglichen Kaputten um das Netzteil.

Rein theoretisch könnte es auch ein kaputte PCI Karte sein (ISA ist doch out)
Aber unwahrscheinlich.

Hast du noch einen Zweit-PC? Dann würde ich mal anfangen zu tauschen.
Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy