Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2003 9:46   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

Tja,
mal angenommen, in einem MP3 Verzeichnis würden Dateien mit den Bezeichnungen:
Liste_MP3_15072003.lst
Liste_MP3_14072003.lst
Liste_MP3_13072003.lst
etc.
liegen.
Da diese dann aber in ein eindeutiges Überverzeichnis, oder vielleicht auch in eine DB, geschrieben würde, bräucht man ja den Bereich Liste_MP3_ und den Suffix .lst nicht, sondern könnte ihn weglassen.
Wie würde so etwas dann ausschauen?

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 16. Jul 2003 9:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bazik
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jul 2003 9:58   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

"man basename"
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jul 2003 10:15   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

basename tut es nicht, da es ne extension und den pfad abschneidet.

Also, für Liste_MP3_13072003.lst

for i in `ls /tmp/test/*` ; do mv $i /tmp/test/`echo $i | cut -b 11-18` ; done

sollte 13072003 ergeben, wenn ich mich bei den Stellen nicht verzählt hab :O)

Hab mal die SCO-kompatiblen Backticks genommen. BTW - SCO :O(

Cheers

Michael
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 16. Jul 2003 10:30   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

man basename hatte ich mir auch schon angesehen ... Danke!!
Da die man cut aber immer von Spalten & Zeilen redet, bin ich von Dateiinhalten ausgegangen, und nicht auch von Dateinamen.

Werde es mal testen.

Danke!
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jul 2003 10:56   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

@Michael: Warum moppelst Du die Argumentliste für die for-Schleife immer doppelt?
for i in /tmp/test/* ; do ... ; done
funktioniert genauso und benötigt ein "ls" und eine Kommandosubstitution weniger.

Jochen
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 17. Jul 2003 10:42   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

Scheint zu funzen ....

Gruß

BTW: selbst wenn ich persönlich nicht gerade ein SCO Fan bin, so ist SCO OpenServer eins der stabilsten Unixe auf x86 Basis.
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 17. Jul 2003 10:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2003 21:13   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

>@Michael: Warum moppelst Du die Argumentliste für die for-Schleife immer doppelt?

>for i in /tmp/test/* ; do ... ; done
>funktioniert genauso und benötigt ein "ls" und eine Kommandosubstitution weniger.Jochen

Recht hat er. Asche auf mein Haupt.

google: Useless use of cat

Cheers

Michael
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 17. Jul 2003 21:19   Titel: Re: Best. Bezeichnung aus Header auslesen, und Datei danach benennen

Und den noch

http://www.cs.berkeley.edu/~laura/humor/unix.html

Cheers

Michael
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy