Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mandrake 7.2 Setup
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 06. Mai 2002 13:16   Titel: Mandrake 7.2 Setup

Hallo Leute, ich wollte (habe) mir Heute Linux Mandrake 7.2 installiert, ich komme aber nur bis < X konfigurieren >, dann öffnet sich folgendes Fenster: < Es ist ein Fehler aufgetreten, Can't call method "set_active" on an undefined value >.
Ich denke mal damit ist die Grafikkarte gemeint, leider findet sich hier nichts um manuell etwas einzustellen, ich kann bei dem Fenster nur auf < ok > drücken und dann geht es von erneut mit der gleichen Meldung auf. Wäre sehr nett wenn mir Jemand weiterhelfen könnte.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 8:25   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

1. Meinst Du 7.2 oder 8.2 ?
2. Welche Grafikkarte besitzt Du?
3. Downloadversion oder gekauft?
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 9:10   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

1. Ich meine schon die Version 7.2
2. Die Grafikkarte ist Onboard, Mainboard Elitegroup K7SEM, Grafikchips SIS 630/730.
3. Es ist die gekaufte Version (7.2 PowerPack Deluxe, 7 CD's), habe ich diese Woche erst gekauft,
da sie sehr günstig war und ein ADSL-Konfigurationswizard dabei ist.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 9:57   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

OK - hab jetzt in der HW-Datenbank bei Mandrake geschaut. Die SIS 630 wird erst ab Version 8.0 unterstützt, höchstwahrscheinlich ist Deine GRAKA erst danach entstanden.

Leichte Lösung: Hol dir die aktuelle 8.2 von Mandrake (ISO-Download) - hat alles was die 7.2 hat und noch viel mehr.

Schwierigere Lösung: Mach nochmal eine Experteninstallation. Dort kannst Du dann bei der X Installation auch den X-Server auswählen. In Deinem Fall wirst Du den Generic VGA nehmen müssen und Dich vorerst mit 640x480 und 16 Farben begnügen müssen. Danach holst Du Dir den SIS 630 Server und konfigurierst den X-Server mit xf86config nochmal.

Viel Glück

bg
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 10:39   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Danke für Deine Hilfe, kann ich dann die 8.2 einfach über die 7.2 installieren?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 11:43   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Sicher - aber in Deinem Fall würde ich es nicht tun, da Du ohnehin quasi noch keine Installation hast (hat ja nur bis zum X funktioniert).

Also am Besten 8.2-CD einlegen, Installieren wählen, die Partitionen erkennt er - kannst so lassen - und bei der Auswahl der zu installierenden Pakete am Besten alles "anklicken". Das sind nämlich nur ca.1,5 GB und man erspart sich einiges an Nachinstallation. Der Rest erklärt sich eigentlich von selbst.

Bin selber seit 2 1/2 Jahren Mandrake-User. Hast eine gute Wahl getroffen

Viel Glück

bg
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 12:04   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Danke, aber ich habe ja schon alle Pakete von der 7.2 auf dem Rechner, "X" ist ja der letzte Punkt von der Installation.

Ich kann mir leider erst mal nur die "mandrake82-cd1-inst.i586.iso" runterladen, da ich keinen Brenner habe und ich die ganze Geschichte auf dem Rechner meiner Freundin mache und der ist ja durch die 1 CD (trotz DSL) schon 2 Stunden Blockiert (650 MB) und bei insgesamt 3 CD's wären das ja mind. 7 Stunden (mit Brennen)-----> die bringt mich um!!

Den Download kann ich dann einfach auf eine CD brennen, ist diese dann auch Bootfähig, oder muß ich da noch irgend etwas beachten?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 12:47   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

OK.

Als erstes kauf 2 Kinokarten und reservier einen Tisch beim Italiener für 18.00 Uhr. Starte den Download wenn Du ausser Haus gehst. Nach dem Kino noch etwas Tanzen und Dein download ist fertig.

Jetzt aber im Ernst. Wenn Du nur 1 CD hast, dann installier (nicht aktualisier) diese CD mit Standard (empfohlene) Installation. Sollte er Dich um die 2. CD fragen sagst Du einfach "hab ich nicht" und fertig. Dein System wird trotzdem laufen. (mit KDE usw.)

Wenn Du danach zusätzliche Pakete einspielen willst, einfach mit dem Softwaremanager.
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:07   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Also gut, dann mache ich das mal (Der Download ist jetzt auch gleich fertig). Ich melde mich dann noch mal wenn's geklappt hat (oder nicht). Ich hoffe dass nächste Posting kann ich dann schon über Mandrake 8.2 schreiben.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:25   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

OK - bin bis ca. 16.00 on.
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:38   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Jetzt muß ich doch erst noch mal fragen wie das mit dem Brennen ist. Ich habe die Datei jetzt runtergeladen, soll ich diese einfach so wie Sie ist auf CD brennen? (Ich brenne mit Nero)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:47   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Mit Nero kenn ich mich zu wenig aus.

Die Datei ist ein ISO-Image, sozusagen ein Abbild einer CD.

Schau bei Nero, ob es da irgendwas wie "Create CD from Disk Image" gibt. Einige Brennprogramme starten auch, wenn Du auf das Image doppelklickst.
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:51   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Aja - und während Du brennst, kannst Du gleich bei http://www.adsl4linux.de vorbeischauen. Dort findet sich eine tolle Installationsanleitung für Dein DSL.
 

nocomment



Anmeldungsdatum: 03.05.2002
Beiträge: 10
Wohnort: Waldenburg

BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:51   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

ok, versuche ich mal. Da steht "Image brennen" im Menue.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Mai 2002 13:55   Titel: Re: Mandrake 7.2 Setup

Hört sich gut an.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy