Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux kompliziert

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Harald34
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 13:26   Titel: Linux kompliziert

Hallo !

Ich arbeite jetzt schon seit 3 Monaten mit Linux und bin eigentlich begeistert davon. Virenfrei, keine Abstürtze usw...
Aber weiso muß alles so kompliziert sein !?!

Ich meine unter Windows habe ich das MPEG File von der VCD einfach auf denn Desktop gezogen fertig ! Unter Linux muß ich es runterrippen.

VCDs kopieren mit K3B geht nicht. In die Konsole und mit CDRDAO 1000ende parameter rumtippen und dann gehts.


Warum muß man sich unter Linux immer mit so kleinigkeiten rumschlagen ?
Wird sich da nie was ändern ?
 

blabla
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 14:45   Titel:

was willst du uns nun erzählen, bzw. was ist deine frage?
lernen muß mensch im allgemeinen immer selber.
 

dentagard
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 14:49   Titel:

huhu harald0815
geh zu papa billy gates, du kannst dann cool in dem wissen untergehen, das du nix wissen musst.
viel spass damit
 

k-star
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 16:04   Titel:

komisch ich kann die mpeg datei auch einfach von ner vcd oder svcd oder mvcd aufm desktop oder in irgend nen anderen ordner schieben.

komisch vielleicht sollte ich mal überprüfen ob das nicht windows ist und ich nur kde für windows benutze *g*
 

root_tux_linux



Anmeldungsdatum: 07.12.2003
Beiträge: 537
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 17:36   Titel:

1. Wie K-Star sagte funktioniert das bei mir auch Smile
2. Wenn man faul ist und nichts lernen will dann ist alles kompliziert
3. Wenns dir nicht passt bleib bei Windows. Windows ist für den Mob gedacht, also darfs ja nicht die Hirnzellen ansträngen.
4. Troll versuch?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2004 22:15   Titel:

>>Aber wieso muß alles so kompliziert sein !?!

Deshalb:

>>bin eigentlich begeistert davon. Virenfrei, keine Abstürtze usw...

Du willst wahrscheinlich nur wissen ob sich der Aufwand lohnt,
sich den Kopf ewig mit dem kryptisch anmutendem Zeug vollzustopfen?
Ja, ja und ja.

Trink 'n Bier, morgen siehts schon ganz anders aus!

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 14:49   Titel:

nutze Linux und Windows seit Jahren.
Und teilweise hatder OP nicht unrecht.

Manche Sachen gehen anders und z.T. komplizierter unter Linux.
Es wird langsam besser. Als mir das erste mal KDE anguckte war es im Vergleich zu Windows grausam. (Das war unter Suse 5.1 oder 5)
Windwos hat dort halt noch einen Vorsprung was Usabilty und Ergonomie angeht.
Aber sonst auch nix.
Die Mittel und Möglichkeiten unter Windows sind stark beschränkt.
Das Einzige was ich unter Linux wirklich noch misse ist ein MUA wie TheBat, ein Brennprogramm wie Nero. K3b ist noch nicht ganz so weit.
Etwas wie Total-Commander. Und bitte nicht mc vorschlagen...
IrfanView, terragen und noch einige Kleingkeiten.
Unter OpenOffice fehlt z.B. noch der Kopierpinsel.

Aber nicht verzagen Linux und Co. holen auf.....
Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

k-star
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Aug 2004 22:31   Titel:

muss ich dir teilweise rechtgeben, aber ist ansichtssache da ich privat seit 3 jahren ausschließlich linux einsetze komm ich mit windows manchmal auf arbeit kaum noch zu recht, außer was die üblichen integrationsgeschichten in einem netzwerk angeht. aber im desktopbereich sitz ich manchmal stundenlang vor windows nur um die kiste einzurichten.

fakt ist womit du hauptsächlich arbeitest fällt dir leichter und da die meisten mit windows aufwachsen gibt es dann mehr probleme mit linux
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy